Diese Seite benutzt Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie schon im Jahr davor fand am Heiligabend des vergangenen Jahres wieder das Krippenspiel mit lebenden Tieren auf dem Hof  Sennewald in Aumenau statt. Eingeladen hatten die evangelische Kirchengemeinde und die Kulturinitiative Aumenau.

Geregnet hat es in Aumenau im ganzen Jahr 630,2 Liter/m². Das sind 60,9 Liter weniger wie im Jahr 2010 ( 697,1 Liter/m²). Die Jahresdurchschnittstemperatur über 12 Monate betrug 9,81°C. Damit lag sie um 0,46°C tiefer als 2010 (10,27° C). 

Wie in jedem Jahr wurde auch 2011 an dem Ehrenmal auf dem Alten Friedhof ( ehemalige Leichenhalle )  klar Schiff gemacht. Die Kyffhäuser Kameradschaft hat für das Ehrenmal die Patenschaft übernommen. Anfang des Jahres werden die Hecken - soweit man sie Hecke nennen kann - geschnitten,

Die Jugendfeuerwehr Aumenau bedankt sich bei allen Mitbürger-innen und Mitbürgern, die mit ihren Spenden im Rahmen der „Weihnachtsbaumaktion“ die Jugendarbeit der Feuerwehr vor Ort tatkräftig unterstützt und so die Durchführung verschiedener Aktivitäten im laufenden Jahr mit ermöglicht haben.

Nachdem ein aufmerksamer Anwohner am frühen Morgen des 02.02.2012 einen Brand in der Lagerhalle der Fa. Meuser Optik bemerkt und umgehend die Einsatzleitstelle der Feuerwehr informiert hatte, wurde die Wehr Aumenau gegen 05.15 Uhr zeitgleich mit den Einsatzkräften aus Villmar und Seelbach über Funkmeldeempfänger bzw. Sirene alarmiert. 

Die C-Junioren der JSG Lahntal wurden am Sonntag, den 22.01.2012 mit einem neuen Satz Trikots, Hosen und Stutzen ausgestattet. Die beiden Trainer Ingo Nierfeld und Wendelin Woosmann konnten zusammen mit ihren Spielern den neuen Trikotsatz in den Farben Rot und Schwarz in Empfang nehmen.

Die JSG Lahntal besteht seit 10 Jahren aus den 5 Vereinen SV Arfurt, TuS Aumenau, SG Schadeck/Hofen/Eschenau, TuS Seelbach und SV Villmar. In der laufenden Saison 2011/12 spielen ca.140 Kinder und Jugendliche in 9 gemeldeten Mannschaften für die JSG Lahntal. Die Mannschaften spielen von den G-Junioren (Mini-Kicker) bis hin zu den B-Junioren in den Wettbewerben für Junioren-Mannschaften im Kreis Limburg-Weilburg.

Im Frühjahr 2009 startete die Tischtennisabteilung mit einer neuen Schüler- / und Jugendgruppe erneut wieder die Nachwuchsarbeit. Da die Meldefrist für Nachwuchsmannschaften im Juni zu nah am Start der Nachwuchsgruppe lag, wurde beschlossen, bis zur Runde 2010/11 lediglich das Training der Gruppe durchzuführen und dann in die Meisterschaftsrunden einzutreten.

Den neuen Verein Schlepperfreunde Aumenau „Lohspoizer“ haben neun Freunde historischer Landmaschinen am 29.12.2011 im Hotel Lahnbrücke gegründet. „Lohspoizer“ bedeutet „Lahnspucker“, wie die Aumenauer im Volksmund genannt werden, da sie fast von ihrem Dorf in den Fluss spucken können.

1862 wurde der Teilabschnitt der ehemaligen "Naussauische Staatsbahn" zwischen Wetzlar und Nassau eröffnet. Das bedeutet, das wir in diesem Jahr das 150-jährige Jubiläum des Teilabschnittes der Lahntalbahn und auch des Bahnhofes Aumenau feiern. Anlässlich dieses Jubiläums ist von den Organisatoren der Veranstaltungen

Suche

Unsere Werbepartner

GO.MEDIA KG

Ihre Homepage zum Festpreis mit Joomla!CMS und über 20 Jahren Erfahrung.

Terminkalender 2022

09.12 - 10.12.2022 Aumenauer Adventsmarkt

Nach 2 Jahren Pause ist es endlich wieder soweit. Der Aumenauer Adventsmarkt findet nach 2 jähriger Pause endlich wieder statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder am Freitag das Weihnachts-feuerwerk. Der Adventsmarkt startet um 18.00 Uhr am Freitag, am Samstag bereits um 11.00 Uhr. 

Wer ist online?

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online