Diese Seite benutzt Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus. Als im Jahre 764 n. Chr. ein gewisser Bodelunc den Teil seines Erbes, welcher im Dorf "Amana" (= Aumenau) lag, dem Benediktiner-kloster Fulda zu Ehren des heiligen Bonifatius schenkte, gab der Schreiber der Schenkungs-urkunde die Lage des Dorfes Aumenau als befindlich „in terminis villae quae dicitur Saltrise“an. Damit meinte er, dass Aumenau zum Centbezirk Niederselters gehörte. Dadurch wird angedeutet, dass im 8. Jh. der gesamte  Bereich der heutigen Großgemeinde Villmar zum gleichen Hundertschaftsbezirk der königlichen Gaugrafen von Diez gehörte. Die Geburtsstunde Aumenaus ist dokumentiert. Als der stark verschuldete Diezer Graf Gerhard VII.

Seit vielen Jahren gibt es in Aumenau, ebenso wie in den meisten Orten des Landes, den Martinsumzug mit Pferd und Reiter. Dieses Jahr viel der St. Martinsumzug wetterbedingt aus. St. Martin und der Bettler wurden kurzerhand in den Kindergarten verlegt. Die letzten Jahre war der Aumenauer Franz Schulz der St. Martin, das Pferd Anja ist ein großes, geduldiges rheinisch-deutsches Kaltblut.

Der Kindergarten nähte für den St. Martin einen wunderbaren roten Umhang, einen Römerhelm gab es als Leihgabe von einem Dorfbewohner.

Den Kindern des Ortes sind Mann und Pferd auch von anderen Jahreszeiten und Anlässen her so vertraut, dass manche von den Kleinen sogar meinen, es hieße „ Franz Martin", nicht Sankt Martin. Voriges Jahr beim Martinszug fragte dann so ein Kleiner:., Du, Franz Martin, wo ist dein Bettler?”

Eine Frage, die zum Nachdenken anregte und die Mitglieder der Kulturinitiative Aumenau darauf brachte, den Umzug mit einem Bettler zu gestalten. Ein Bettler Darsteller wurde gefunden, der Kalli Jesse, Physiotherapeut am Ort, freut sich schon auf seine Rolle mit alten Decken und Ruß im Gesicht.

Frau Berger, die Leiterin des Kindergartens war gleich begeistert: der Mantel wurde präpariert, sodass er geteilt werden kann, ohne jedes Jahr einen neuen zu brauchen. Das Mantelteilen wurde geübt, gar nicht so einfach bei soooo viel Stoff! 

Im Jahre 2010 war also Uraufführung,man kann sich ja in den kommenden Jahren noch steigern, denn der Bettler soll bleiben. Was ist schon ein Sankt Martin ohne Bettler...

Mittlerweile ist der vom Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Aumenau veranstaltete Adventsbasar schon Tradition. Dementsprechend hatten sich wieder viele Kinder, Eltern, Großeltern und Besucher

Wie auch letztes Jahr kamen ca. 30 Erwachsene und Kinder, leider ohne leichten Schneefall, auf dem Hof Sennewald zusammen, um Gedichte und die Geschichte “Der Schnee” zu hören.Danach wurden noch einige Lieder gesungen und zum Schluss gab es noch einen Weihnachtstee.

Das Dorferneuerungsprogramm scheint der Aumenauer Ortsgemeinschaft gut zu tun. Die daraus entstandene Kulturinitiative bot im Hof der Familie Sennewald in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde erstmalig ein Open-Air-Krippenspiel an Heiligabend an, und zirka 120 Besucher kamen. #

Am Samstag, dem 20.11.2010, fanden sich wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer ein, um die Arbeit am Schulhof weiterzuführen. Dieses Mal wurde Erde verteilt, um die von Herrn Jansen georderten Pflanzen

Hinter dem Namen Verpackungszentrum Villmar (VZV) verstecken sich im Aumenauer Industriegebiet „In der Diefenbach“ drei Firmen: - Blenk Verpackungen - V Projekt - Packen mit System

Die Kyffhäuser Kameradschaft konnte Ihren langjährigen Mitgliedern Elfriede und Karl Krenzer zur Eisernen Hochzeit gratulieren. Im Januar 1988  wurde Karl Krenzer Mitglied der Kameradschaft. Ein Jahr später wurde er als 1. Kassierer gewählt. Dieses Amt begleitete er bis ins Jahr 2000 .

Der Erste MGV-Vorsitzende Hans-Albert Jesse und der Vorsitzende des Sдngerkreises Oberlahn, Edmund Faust, ehrten Horst Loh und Edgar Schröder, die beide fьr 50 Jahre aktives Singen mit Urkunde und der

Leider gibt es aus dem Monat Januar 2010 keine Wetterdaten, da die Station erst ab dem 05. Februar die Wetterdaten erfaßt hat. Daher fehlt leider der kalte Januar. 

Suche

Unsere Werbepartner

Baudekoration Werner

Wenn es einem Handwerksbetrieb gelingt, über einen so langen Zeitraum solide zu bestehen, dann hat dies nicht nur mit Qualität zu tun.

Terminkalender 2018

14.-16.12.2018 Advendszauber Aumenau 2018

Nun bereits zum dritten mal findet der Adventszauber in Aumenau statt. Feuerwerk, festlich geschmückte Buden mit viel Liebe zum Detail, regionale Köstlichkeiten laden Besucher von nah und fern ein, den Aumenauer Adventszauber an "Geismersch Kippel" zu besuchen.

16.12.2018 Weihnachtslesung 2018

Die Kulturinitiative Aumenau lädt ein um 17.00 Uhr zur Weihnachtslesung auf dem Hof Sennewald

19.12.2018 Weihnachtsgottesdienst 2018

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Weihnachtsgottesdienst der Amanaschule Aumenau. Beginn ist um 10.00 Uhr in der ev. Kirche.

23.12.2018 Krippenspiel 2018

Auch in diesem Jahr findet bereits zum 9. Mal das Krippenspiel mit lebendigen Tieren auf dem Hof Sennewald statt. Dazu laden ein die Kulturinitiative Aumenau und die ev. Kirchengemeinde.

27.12.2018 Wandertag des MGV Aumenau 2018

Wie in jedem Jahr findet der traditionelle Wandertag des MGV Aumenau nach Weihnachten statt. Treffpunkt ist die Brücke. Weiteres wird noch bekanntgegeben. 

Wer ist online?

Aktuell sind 441 Gäste und keine Mitglieder online