Diese Seite benutzt Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mannschaftssport macht Spaß und fördert den Teamgeist. Eine spannende Abwechslung ist dabei das Mannschaftsspiel INDIACA. Der gefiederte Ball, ist vor langer Zeit aus Südamerika nach Deutschland gekommen.

An der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Aumenau am 15.03.2014 konnten wieder alle Vorstandspositionen besetzt und treue Vereinsmitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden.

Auf der Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der Grundschule Aumenau e.V. am 21.03.2014 wurde nach dem Jahresbericht mit der Rückschau auf das Jahr 2013 Roland Friedrich für weitere drei Jahre zum 1. Vorsitzenden wiedergewählt.

Bei der Jahreshauptversammlung des MGV „Eintracht Frohsinn“ Aumenau standen die Berichte des Vorstandes, sowie die Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder und die Neuwahlen des Vorstandes im Mittelpunkt.

Liebe Sportfreunde, liebe Aumenauer, wie vielen von Euch bekannt sein wird, können beim TuS seit geraumer Zeit keine Übungsstunden im Bereich „Kinderturnen“ angeboten werden.

Auf der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Aumenau, konnte der 1. Vorsitzende Bernd Horz neben zahlreichen Mitgliedern auch den Bürgermeister Arnold-Richard Lenz, (der auch selbst Mitglied des VdK Aumenau ist) sowie die 1.  Vorsitzende des VdK Kreisverbandes Oberlahn Brigitte Gruber begrüßen.

Unter dem Motto „Aumenau im Wandel der Zeit“ haben der ACA ( Aumenauer-Carneval-Ausschuss ) und das „Organisationsteam“ auf der Kinderfastnacht den jüngsten Einwohnern des Ortes einen fröhlichen und unterhaltsamen Nachmittag präsentiert.

„Motivation und Freude statt Verbissenheit“ - unter diesem Motto fand am Wochenende 22./23.Februar bei der Reit- und Fahrgemeinschaft Lahntal-Aumenau auf der Reitanlage Scheu ein Springlehrgang statt, zum ersten Mal mit Oliver Nillius. Oliver ist S-Parcoursbauer aus Rheinland-Pfalz und fand den Weg zu unserer Anlage über ein Pferd, das seit ca. 15 Monaten seinen neuen Stall in Aumenau hat.

Unter dem Motto" Aumenau im Wandel der Zeit werden über 40 Gruppen an dem geplanten Festumzug teilnehmen. Dieser wird durch 5 Straßen in Aumenau führen und schließlich in der Eichelberghalle nach ca. 1,5 Std. enden. 

Im Bild links: Frau Wagner von der Stiftung Bärenherz.

Letzte Woche hatten die Kinder der Amanaschule Aumenau Besuch von der Stiftung Bärenherz aus Wiesbaden. Die Kinder hatten im Sommer beim Sponsorenlauf mehr als 2000 € erlaufen und beschlossen, 750 € für einen gemeinnützigen Zweck zur Verfügung zu stellen.

Suche

Unsere Werbepartner

Baudekoration Werner

Wenn es einem Handwerksbetrieb gelingt, über einen so langen Zeitraum solide zu bestehen, dann hat dies nicht nur mit Qualität zu tun.

Terminkalender 2019

Wer ist online?

Aktuell sind 492 Gäste und keine Mitglieder online