Diese Seite benutzt Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der TuS Aumenau geht optimistisch ins neue Jahr. Vorstand und Abteilungsleiter zogen bei der Mitgliederversammlung Bilanz. So ist jeder 3. Aumenauer im verein. 138 Kinder sind im Sportbetrieb aktiv. In den Abteilungen Volleyball, Fußball, Tischtennis und Indiaca sind 120 Erwachsene aktiv engagiert. 28 Übungsleiter und Betreuer opfern einen Großteil Ihrer Freizeit für den Verein. Derzeit sind 19 Mannschaften im Spielbetrieb.

Tolle Werbung und das Aushängeschild des TuS ist das jährlich stattfindende Jugendturnier mit mehr als 80 Jugendmannschaften . Um das Turnier reibungslos professionell über die Bühne zu bringen bedarf es mehr als 90 Helfer, die in den 3 Tagen voll im Einsatz sind.  Bei den stattfindenden Wahlen wurde die Führungsspitze einstimmig bestätigt. Annemarie Kummer, Leiterin der Tischtennisabteilung erhielt die Ehrennadel des Tischtennisverbandes in Bronze. Hermann Wolaschka bekam die Spielerverdienstnadel in Gold und Stefan Will und Franz Müller in Bronze. Weiter wurden geehrt für 25jährige Mitgliedschaft: Elke Klapper, Birgit Bender, Sven Dombach, Jens Eller, Stefan Glaw, Mark Müller, Rüdiger Reuter, Markus Sahler, Thomas Wolfram und Uwe Zimmermann. Für 40 Jahre: Marlies Zanner und Peter Wolfram. Für 50 Jahre Friedhelm Dombach und Manfred Meuser und zu Ehrenmitgliedern ernannt. Für 60 jahre erhilet Günther Löhr die Ehrenplakette des Vereins.   

Suche

Unsere Werbepartner

Festzelte - Raab

Der komplette Service rund um's Fest, Zelt, Boden, Bestuhlung, Getränke mit Zapfanlagen und Kühlwagen. Neu im Programm: Unsere Verkaufstheken aus Edelstahl und Transport-Lagerboxen für Zeltgarnituren.

Terminkalender 2024

Wer ist online?

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online