Am Heiligen Abend dem 24.12.2017 um 16:00 Uhr fand im Hof Sennewald in Aumenau die 8. Auflage des Krippenspiels mit lebenden Tieren statt. Mehrere Hundert Besucher aus Aumena und den umliegenenden Ortschaften wurden durch die Aufführung angelockt. Der aktuelle Konfirmandenjahrgang, sowie Kinder aus Amanschule und Kindergarten führten das Krippenspiel auf.


Die Kulturinitiative Aumenau und die evangelische Kirchengemeinde Aumenau waren die Organisatoren der Veranstaltung. Hier noch ein paar Bilder: